Bundesfinale, wir kommen!

Bundesfinale, wir kommen!

Ein knap­pes 1:0 im End­spiel ge­gen den SC March­trenk si­cher­te der U12 des FC Pa­sching den Co­ca-Co­la CUP Lan­des­ti­tel in Ober­ös­ter­reich. Die bei­den Teams sind da­mit beim gro­ßen Bun­des­fi­na­le am 15. und 16. Ju­ni in der Süd­stadt bei Ti­tel­ver­tei­di­ger FC Ad­mi­ra Wa­cker mit da­bei. Pa­ckend war vor al­lem die Halb­fi­nal­par­tie zwi­schen den Erz­ri­va­len FC Pa­sching und LASK Linz, das die spä­te­ren Sie­ger im Pe­nal­ty­schie­ßen für sich ent­schei­den konn­ten. Be­reits zum neun­ten Mal ver­an­stal­ten ÖFB und Co­ca-Co­la den Co­ca-Co­la CUP, ne­ben dem Samsung Cup und dem La­dies Cup Ös­ter­reichs drit­ter na­tio­na­ler Po­kal­be­werb.

Die 20 bes­ten U12-Teams Oberösterreichs wa­ren in Kirch­berg-The­ning mit da­bei. Nach ei­ner pa­cken­den Vor­run­de und en­gen Halb­fi­nal­spie­len qua­li­fi­zier­ten sich der FC Pa­sching und der SC March­trenk für das End­spiel. Das 1:0 für die Pa­schin­ger er­ziel­te Raul Alex­an­der. "Das war na­tür­lich ei­ne Rie­sen­er­leich­te­rung für uns al­le und ich bin über­glück­lich, dass mir das Gold­tor ge­lun­gen ist", so der Pa­sching-Youngs­ter. Des­sen Trai­ner Han­nes Stein war na­tür­lich zu­frie­den: "Wir wa­ren be­reits vor dem Tur­nier op­ti­mis­tisch, dass wir es schaf­fen. Das Bun­des­fi­na­le ist für uns ein Bo­nus. Aber wenn wir dort sind, wer­den wir al­les ge­ben."

Für das gro­ße Bun­des­fi­na­le am 15. und 16. Ju­ni bei Ti­tel­ver­tei­di­ger FC Ad­mi­ra Wa­cker in der Süd­stadt hat sich ne­ben dem FC Pa­sching auch der SC March­trenk qua­li­fi­ziert. Die Freu­de dar­über war dem­entspre­chend gro­ße bei Coach Do­mi­nik Ha­ma­der: "Un­se­re Er­war­tun­gen ha­ben sich mehr als er­füllt und wir wer­den in der Süd­stadt al­les ge­ben, um un­ser Bun­des­land wür­dig zu ver­tre­ten." Auch der dritt­plat­zier­te LASK Linz darf sich noch Hoff­nun­gen auf das gro­ße End­tur­nier ma­chen, denn aus al­len Dritt­plat­zier­ten der neun Lan­des­tur­nie­re wird der letz­te Start­platz für die Süd­stadt ver­lost.

Na­tio­nal­rats­ab­ge­ord­ne­te Clau­dia Durch­schlag war vor Ort und über­zeug­te sich vom Kön­nen der jun­gen Ki­cker und steht hin­ter sol­chen Events wie den Co­ca-Co­la CUP: Ich un­ter­stüt­ze Ver­an­stal­tun­gen wie die­se, da Be­we­gung und die Be­geis­te­rung da­für sehr wich­tig ist." Heinz Ober­au­er vom OÖ FUSSBALLVERBAND blickt op­ti­mis­tisch auf das Bun­des­fi­na­le: "Ich hof­fe für das Bun­des­fi­na­le na­tür­lich auf ein biss­chen Los­glück und bin mir aber si­cher, dass un­se­re bei­den Mann­schaf­ten Ober­ös­ter­reich wür­dig ver­tre­ten wer­den. Ich be­dan­ke mich bei al­len Teil­neh­mern, El­tern und na­tür­lich al­len Spie­lern! Wir ha­ben als ein­zi­ger Ver­band 20 Mann­schaf­ten ge­stellt und sind stolz, dass aus al­len Re­gio­nen Teil­neh­mer an­ge­tre­ten sind."

Ei­ne Freu­de hat­te auch Kirch­berg-The­nings Bür­ger­meis­ter Jo­sef Ber­ger mit den Leis­tun­gen "sei­ner" U12, die Rang acht be­leg­te: "Ich bin sehr stolz auf un­se­re Mann­schaft und freue mich vor al­lem, dass bei uns auch Mä­dels mit­ge­spielt ha­ben. Auch in un­se­rer Ge­mein­de ver­su­chen wir, die Ju­gend für den Sport zu be­geis­tern. Die Or­ga­ni­sa­ti­on hat her­vor­ra­gend ge­klappt, dan­ke dem Ver­band in das Ver­trau­en, das in das Or­ga­ni­sa­ti­ons­team ge­setzt wur­de - es war ei­ne tol­le or­ga­ni­sa­to­ri­sche Leis­tung un­se­res Ver­eins." Tho­mas Reh­ner von Co­ca-Co­la Hel­le­nic gra­tu­lier­te den er­folg­rei­chen Teams: "Un­se­re Ju­gend ist gut un­ter­wegs, vom ei­nen oder an­de­ren wer­den wir si­cher noch et­was hö­ren. Gra­tu­la­ti­on den Sie­gern, aber auch al­len an­de­ren Mann­schaf­ten zu die­sem sport­lich tol­len und vor al­lem fai­ren Tur­nier."

 

Statements und weitere Infos gibt es hier.

 

foto: gepa