Infos zur Sommerübertrittszeit

Infos zur Sommerübertrittszeit

Im Zeitraum von 1. bis 22. Juni ist ein Übertritt gemäß § 9 des ÖFB-Regulativs ("Nationaler Vereinswechsel ohne Freigabeverfahren für Amateure - Zwangserwerb") möglich. Für den Fall, dass sich Vereine über die Freigabe für einen Nachwuchs- oder Amateurspieler nicht einigen, kann die nicht erteilte Freigabe durch Zahlung einer Ausbildungs- und Förderungsentschädigung ersetzt werden. Die Höhe dieser Entschädigung hängt von der Klassenzugehörigkeit sowohl des aufnehmenden als auch des abgebenden Vereins ab und ist aus den Tabellen des ÖFB-Regulativs ersichtlich. Hier stehen alle notwendigen Informationen und Unterlagen zum Download bereit.

 

INFORMATIONSBLATT ÜBERTRITT §9

AUSBILDUNGSENTSCHÄDIGUNG FÜR NACHWUCHSSPIELER

ENTSCHÄDIGUNG FÜR NICHT-NACHWUCHSSPIELER

ÖFB-REGULATIV