Medigames 2014 in Oberösterreich

Medigames 2014 in Oberösterreich

Die Stadt Wels ist von 21. bis 28. Juni 2014 Austragungsort der 35. Sportweltspiele der Medizin und Gesundheit. Zu dieser Großveranstaltung werden rund 1500 Teilnehmer aus allen Kontinenten erwartet. In mehr als 20 Sportarten werden die Sieger ermittelt, im Mittelpunkt steht das Kräftemessen auf dem Fußballplatz. Die Medigames stehen allen Angehörigen medizinischer und gesundheitlicher Berufe offen, egal auf welchem sportlichen Niveau sie sich befinden. Dabei sein ist alles!

 

Die Stadt Wels setzt bei der Umsetzung des Konzeptes für diese Großveranstaltung auf kurze Wege. Fast alle Sportstätten befinden sich in unmittelbarer Nähe der Medigames-Wettkampfzentrale im Messezentrum, wo auch mehrere Bewerbe stattfinden werden und ausreichend Parkplätze zur Verfügung stehen. Für die Medigames-Teilnehmer wird es täglich ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geben.  Unter anderem stehen eine große Players-Party, ein "Welser Abend" mit Livemusik, Folklore, ein Grillfest, Feiern, interessante Vorträge und ein Symposium auf dem Programm. Zudem werden alle Spiele der Fußball-WM auf Großbildleinwand live übertragen.

 

 

Infos zum Fußballbewerb der Medigames:

 

Spieltermine: 22. 6. bis 27. 6. 2014

 

Großfeldturnier (11 Spieler, Spielzeit 60 min.)

Kleinfeldturnier (6 Spieler, Spielzeit 40 min.)

 

 

Kategorien:

 

Großfeld Classic: unter 35 Jahre (pro Team dürfen nicht mehr als 3 Spieler unter 25 Jahren mitspielen)

Großfeld Masters: über 35 Jahre (pro Team dürfen auch 2 Spieler die älter als 30 Jahre sind mitspielen)

Kleinfeld: keine Mannschaft darf mehr als 2 Spieler unter 25 Jahren aufstellen.

 

Hier gibt es detaillierte Infos zu den Medigames 2014.

 

Foto: the_builder - Fotolia