Neuer Onlineauftritt der Schiedsrichter

Neuer Onlineauftritt der Schiedsrichter

Seit rund einem Jahr setzt Almir Barucic Impulse als Leiter des Referats für Schiedsrichtermarketing und Öffentlichkeitsarbeit. Es wurden zahlreiche neue Maßnahmen zur Schiedsrichtergewinnung und -haltung installiert. So wurde unter anderem der Social-Media-Bereich ausgebaut und professionalisiert. "Gerade mit Facebook, YouTube & Co. erreichen wir die jungen Menschen in unserem Bundesland noch viel besser. Durch laufende Beiträge möchten wir noch stärker auf uns aufmerksam machen und unser positives Image steigern. Das Feedback ist sehr gut. Beim letzten Anfängerlehrgang konnten wir eine Rekordteilnehmerzahl von über 30 neuen Mitgliedern verbuchen, was auf das hervorragende Zusammenspiel mit den regionalen Schiedsrichtergruppen zurückzuführen ist", weiß Barucic. Neben den Aktivitäten in den sozialen Medien ist zudem ein ordentlicher Web-Auftritt notwendig. Nach monatelanger Arbeit ist die neue Webseite nun online und unter www.ooe-schiri.at zu finden, wo es alle wichtigen Informationen rund um das Schiedsrichterwesen in Oberösterreich gibt. Die Facebook-Seite der Referees ist unter OÖ Schiedsrichter zu finden.

 

Foto: fotolia.com