Preise bei „Familien am Ball“

Preise bei „Familien am Ball“

Das Familienreferat und der OÖ FUSSBALLVERBAND haben mit "Familien am Ball" eine Initiative ins Leben gerufen, die Familien zum einem kostengünstigen Besuch auf den Fußballplätzen verhilft, indem alle Bewerbsspiele in den Amateurligen - von der Regionalliga bis zur 2. Klasse - von Inhabern der OÖ Familienkarte zum Einzeleintritt besucht werden können. Dies bedeutet, dass ein Erwachsener den regulären Eintritt zahlt und alle anderen auf der Karte eingetragenen Personen freien Eintritt erhalten.

Abgesehen von diesem attraktiven Angebot können Familien nun auch bei einem Gewinnspiel profitieren. Ab 25. März 2016 startet ein Fotowettbewerb online auf www.familienkarte.at. Gesucht werden die attraktivsten und kreativsten Selfies, die verschiedenste Fansituationen am Fußballplatz dokumentieren. Dabei kann es sich zum Beispiel um den kleinsten Sprössling mit seiner Mutter in den Farben seines Lieblingsklubs handeln oder es kann die große Tochter beim gemeinsamen Torjubel mit dem Vater abgebildet sein, die auf der Tribüne vereint die Daumen drücken. Der Fotowettbewerb endet am 12. Juni 2016. Die Gewinner können unter anderem an der Hand von Alaba & Co. bei einem Länderspiel des ÖFB-Nationalteams einlaufen. Bei der Entscheidungsfindung sind die Votes der User, die das ihrer Meinung nach beste Bild bewerten können, ein wichtiger Gradmesser.

Zum Start der Aktion vor knapp drei Jahren haben alle Vereine haben ein Package mit Materialien (witterungsfeste Kassa-Tafel, Plakate, Flyer) erhalten. Vereine, die wieder Materialien benötigen, können das Package ab sofort beim Familienreferat des Landes per Mail an hartwig.teuschl@ooe.gv.at kostenlos bestellen. Zudem gibt es einen kleinen Anreiz: Der erste Klub, der ein Bild von der angebrachten Kassa-Tafel auf seinem Vereinsgelände an hartwig.teuschl@ooe.gv.at schickt, bekommt 10 Sitzplatz-Freikarten für das freundschaftliche Länderspiel Österreich - Albanien am 26.03.2016 in Wien.