Quartett hat Achtelfinale im Visier

Quartett hat Achtelfinale im Visier

Von 23. bis 25. September werden die sechzehn Partien der 2. Runde des ÖFB Samsung Cups 2013/14 ausgetragen. Mit dabei ist auch noch ein Quartett aus Oberösterreich, das um den Aufstieg ins Achtelfinale kämpft. Anders als Bundesligist SV Josko Ried, der in Dornbirn gastiert, haben die drei Regionalligisten LASK, Steyr und Pasching Heimvorteil. Das Spiel des Titelverteidigers gegen Innsbruck wird übrigens live auf ORF SPORT+ übertragen.

Jeder Heimverein erhält eine Prämie von 3.500 €, jedes Auswärtsteam bekommt 6.500 €. Die gesamten Zuschauereinnahmen verbleiben beim Heimverein. Die Auslosung des Achtelfinales (Spieltermin: 29./30. Oktober 2013) erfolgt am 29. September um 18.30 Uhr im Rahmen der Sendung Sport am Sonntag - Alles Fußball auf ORF eins.

 

ÖFB SAMSUNG CUP, 2. RUNDE:

23. September, 19 Uhr: LASK - SKN St. Pölten
24. September, 19 Uhr: SK Vorwärts Steyr - SC Austria Lustenau
24. September, 20.25 Uhr: FC Pasching - Wacker Innsbruck
25. September, 16.15 Uhr: Dornbirner SV - SV Josko Ried