Sky sucht den besten Torjubel

Sky sucht den besten Torjubel

 
  • Einreichschluss für Österreichs Amateur-Klubs: 25. Mai
  • Der siegreiche Verein gewinnt eine Live-Übertragung eines Meisterschaftsspiels auf Sky Sport Austria
  • Plus: Gemeinsam mit Hans Krankl und Heribert Weber geht es für den Gewinner für ein Wochenende nach Barcelona - powered by fanreisen24

Noch bis zum 25. Mai haben sämtliche Amateur-Klubs des Landes bis zur 1. Landesliga Zeit, ihre Chance auf das "Spiel des Lebens" zu wahren. Um in den einmaligen Genuss der Live-Übertragung eines Meisterschafts-Heimspiels auf Sky Sport Austria sowie einer echten Fanreise mit Hans Krankl und Heribert Weber nach Barcelona zu kommen, genügt ein Video eines möglichst witzigen, kreativen, einmaligen Torjubels.


Wie es funktionieren könnte, haben beispielsweise bereits der SC Ikarus Pfarrwerfen aus Salzburg sowie der SC Leopoldsdorf aus Niederösterreich mit ihren Einreichungen gezeigt. Auch der SC Kreuttal, Sieger 2013, ist "außer Konkurrenz" mit einem Video dabei.

Walter Fink, Director Marketing Sky Österreich: "Wir haben heuer bewusst auf den Torjubel als emotionalstes Element des Fußballs gesetzt und sind von den bisherigen Einsendungen beeindruckt. Wir freuen uns auf viele weitere Beiträge und bieten allen interessierten Klubs noch bis 25. Mai die Chance, ihre Videos einzuschicken."

Und so funktioniert´s:

Sämtliche Videos werden nach Einreichschluss auf spieldeslebens.sky.at  online gestellt. Aus allen Einsendungen wählen fünf aktive Bundesliga-Spieler ihre zehn Lieblingsvideos aus, ein weiterer Verein wird via Online-Fan-Voting ausgewählt. Aus diesen "Ersten Elf" wählt die Expertenjury rund um Hans Krankl und Heribert Weber den Siegerverein. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt am 10. Juni.

 

Für den Siegerverein inszeniert Sky ein Meisterschaftsspiel wie eine echte Bundesliga-Übertragung mit Moderatoren, Kommentatoren, Field-Reportern und Experten - zu sehen für Sky-Kunden in Österreich und Deutschland sowie in Tausenden Sportbars und mobil mit Sky Go. Rund 60 Mitarbeiter werden Anfang September vor Ort damit beschäftigt sein, ein Heimspiel des Siegerklubs live in Szene zu setzen.

 

Unter den teilnehmenden Klubs werden zudem zahlreiche Zusatzpreise verlost:

  • Die "Ersten Elf" bekommen signierte Trikots und Bälle ihres Lieblings-Bundesligavereins.
  • Der Sieger aus dem Fan-Voting wird auf Sky Sport Austria vorgestellt.
  • Das zweitplatzierte Team der Jurywertung gewinnt ein Training mit Hans Krankl und Heribert Weber.
  • Für die Dritten gibt´s Karten für die gesamte Mannschaft für ein Spiel der Österreichischen Bundesliga inklusive Blick hinter die Kulissen im Sky-Übertragungswagen.
  • Unter allen Teilnehmern werden zehn Sky-Trikotsets für die ganze Mannschaft verlost.

Teilnahmeberechtigt sind die Kampfmannschaften aller Vereine bis zur 1. Landesliga (keine Regionalliga- und Bundesliga-Vereine).

Über Sky:

Mit über 4,2 Mio. Kunden und einem Jahresumsatz von rund 1,7 Mrd. Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland beschäftigt mehr als 2.500 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Unterföhring bei München. Das Unternehmen ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc (Stand: 31.03.2015).