Zwei Highlights im Frauenfußball

Zwei Highlights im Frauenfußball

Der 30. Mai wird zu einem echten Fußball-Feiertag - speziell für die Frauen, für die gleich zwei Highlights am Programm stehen. Um 15 Uhr bestreiten im Waldparkstadion Nebelberg ASKÖ Dionysen Traun und SV Garsten das Finale im OÖ-Cup. Damit gibt es übrigens eine Neuauflage dieses Duells aus dem Vorjahr, als Garsten mit 2:1 den Pokal gewann.

 

Ebenfalls am 30. Mai absolviert die U14-Mädchenauswahl ihr letztes Saisonspiel in der Bundesländermeisterschaft. Um 14 Uhr empfängt man in Hofkirchen/Mühlkreis die Alterskolleginnen aus dem Burgenland. Dabei geht es vor allem um das Halten von Tabellenplatz zwei. Derzeit haben die OÖ-Mädchen drei Punkte Vorsprung auf Verfolger Tirol, ein Punkt in der letzten Runde gegen Burgenland würde also reichen.

 

Im Anschluss kommt um 16 Uhr dann die männliche U14-Auswahl zum Zug. Stephan Drechsel & Co. liegen derzeit mit vier Punkten an vorletzter Stelle in der Tabelle, mit den Burgenländern ist nun das Schlusslicht im Mühlviertel zu Gast. Alle Infos zu den Kadern der beiden OÖ-Auswahlen (Jahrgang 1999) gibt es in einem eigenen Menüpunkt.

 

 

Foto: Pete Saloutos - Fotolia