ÖFB-Samsung-Cup

ÖFB-Samsung-Cup

OÖ-Klubs holen das Maximum raus

Besser geht es nicht! Die oberösterreichischen Vertreter haben in der 2. Runde des ÖFB-Samsung-Cups das Maximum herausgeholt: Der LASK feierte einen ungefährdeten 2:0-Erfolg gegen Grödig - und mit Pasching boxte auch ein anderer Regionalligist einen höherklassigen Verein aus dem Bewerb. Allerdings mussten Blutsch & Co. nach einem 1:1 nach regulärer Spielzeit in die Verlängerung, in der man Austria Lustenau schließlich 3:2 in die Knie zwang. Während beim Derby St. Florian - Ried die Entscheidung sogar erst im Elfmeterschießen fiel, in dem letztendlich der Bundesligist das bessere Ende für sich hatte und mit 6:5 in das Achtelfinale einzog, welches für 30./31. Oktober terminisiert ist.

 

ÖFB-SAMSUNG-CUP 2012/13, Achtelfinal-Auslosung:

LASK - Mattersburg

Viktoria Wien - SV Ried

Pasching - Austria Klagenfurt