Quartett hat Aufstieg im Visier

Quartett hat Aufstieg im Visier

Abwechslung vom Liga-Alltag - und dafür Hochspannung im ÖFB-Samsung-Cup! Vier oberösterreichische Vereine sind in der 2. Runde noch im Einsatz und rittern um den Einzug ins Achtelfinale, wobei das Trio aus der Regionalliga Heimvorteil hat: Der LASK empfängt Grödig und Pasching die Mannschaft von Austria Lustenau. Der Hit aus oberösterreichischer Sicht steigt aber in St. Florian, wo die "Sängerknaben" nach dem Erfolg über BW Linz in der 1. Runde nun ein weiteres attraktives Derby zugelost bekommen haben. Mit der SV Ried gastiert nämlich die Nr. 1 des Bundeslandes im Sportpark. Alles teilnehmenden Vereine in der 2. Runde erhalten übrigens eine Prämie von 5000 Euro. Die Achtelfinal-Partien werden dann am 30. September in der ORF-Sendung "Sport am Sonntag" ermittelt.

 

ÖFB-SAMSUNG-CUP 2012/13, 2. Runde:

LASK Linz - SV Scholz Grödig (25. September, 19 Uhr, Spielort Schwanenstadt)

FC Pasching - SC Austria Lustenau (25. September, 19 Uhr)

Union TTI St. Florian - SV Josko Ried (26. September, 19 Uhr)