Facts & Zahlen zur Meisterschaft 2011/12

Facts & Zahlen zur Meisterschaft 2011/12

Der OÖ FUSSBALLVERBAND kann nach der Meisterschaft 2011/12 im Amateurbereich eine sehr zufriedenstellende Bilanz ziehen, der Spielbetrieb konnte nahezu reibungslos abgewickelt werden. Hier ein Überblick über die wichtigsten Zahlen und Fakten zur abgelaufenen Meisterschaft:

 

  • 382 Vereine stellten 2421 Mannschaften

  • Mit 58 Frauen-Kampfmannschaften lag Oberösterreich im Bundesländervergleich an erster Stelle

  • Knapp über 142.000 registrierte Spieler, davon 53.000 derzeit aktiv (20.500 Erwachsene, 32.500 Nachwuchsspieler)

  • Rund 22.000 Meisterschaftsspiele in insgesamt 404 Ligen

  • Inklusive Testspiele und Turniere wurden 25121 Spiele über das Fußball-Online-Netzwerk abgewickelt

  • 761 rote Karten, 1491 gelb-rote Karten, 29751 gelbe Karten

  • 328 aktive Schiedsrichter (insgesamt ca. 15.000 Einsätze im Jahr)

  • Über 11.000 ehrenamtliche Funktionäre

  • In der Sommerübertrittszeit wurden 4342 " Spielerbewegungen" im Meldewesen registriert