Nachwuchs-Talente in Haid

Nachwuchs-Talente in Haid

In der Sporthalle Haid (Walter Wimmer Schule) werden auch im Jahr 2012 die Nachwuchs-Hallenmeisterschaften des OÖ Fußballverbandes ausgetragen.  Der U10-Bewerb wird erstmalig gesplittet und kommt mit jeweils sechs Mannschaften zur Austragung. Die Gruppe A absolviert ihre Spiele am Samstag, 03. März, vormittags und die Gruppe B am Sonntag, 04.März, ebenfalls vormittags.  Die Spieldauer beträgt 15 Minuten, wobei jede Mannschaft pro  Gruppe fünf Spiele zu absolvieren hat.

 

Im U11 Bewerb und U12 Bewerb  der Sichtungsregionen bzw. LAZ-Vorstufen gibt es in diesem Jahr beim Turniermodus ebenfalls Änderungen. Beide Bewerbe werden jeweils nachmittags (U11 am 03.03.2012  und U12 am 04.03.2012) durchgeführt, wobei jede Mannschaft sieben Spiele über jeweils 12 Minuten zu absolvieren hat.

Bei sämtlichen Bewerben werden zwar die Ergebnisse festgehalten, es wird jedoch keine Rangordnung am Ende des Turniers geben. Im Anschluss an alle Bewerbe findet eine Abschlussehrung mit allen teilnehmenden Spielern und Trainern statt. Eine herkömmliche Siegerehrung wird nicht mehr durchgeführt. Die Gründe für diese Änderungen liegen ausschließlich in dem Umstand einer geringen wettkampforientierter Einflussnahme durch Trainer/Eltern. Die Ausbildungsphilosophie des ÖFB geht davon aus, dass für Kinder im Einstiegsalter die Freude am Spiel und das Gemeinschaftserlebnis im Mittelpunkt einer vielseitigen, allgemein-sportlichen Ausbildung stehen sollen. 

 

Hier sind die Spielpläne: U-10 A   U-10 B  U-11  U-12