Ticket-Aktion für Länderspiel beendet!

Ticket-Aktion für Länderspiel beendet!

Das freundschaftliche Länderspiel gegen die Elfenbeinküste ist seit Tagen ausverkauft. Dennoch gibt es für einige fleißige Fußballfunktionäre in Oberösterreich die Möglichkeit, der österreichischen Nationalmannschaft am 14. November in Linz live im Stadion vor Ort die Daumen zu drücken. Nachdem der OÖ FUSSBALLVERBAND gemeinsam mit seinen Partnern Sportland OÖ, EnergieAG und ORF OÖ  in einer ersten Aktion den Nachwuchsleitern aller Vereine eine Freikarte zur Verfügung gestellt hat, gibt es nun eine weitere Chance auf die heiß begehrten Tickets. Jeweils die ersten 20 Obmänner und 20 Sektionsleiter, die am 9. November ab 9 Uhr mit dem Betreff " OÖFV-Ticketaktion" an die Adresse  hofmann@ooefv.at ihren vollständigen Namen, ihre Funktion (Obmann oder Sektionsleiter) und ihren Verein mailen, erhalten für sich und eine Begleitperson eine Eintrittskarte zum ÖFB-Länderspiel. Zudem werden vier Klubs ermittelt, die die Daten ihres Vereins und jene der Spieler, Trainer und Funktionäre im fussballoesterreich.at-Netzwerk vollständig anführen und auch ihre Vereinshomepages vorbildhaft warten und befüllen. Diese Vereine dürfen sich über jeweils fünf Karten freuen.

"Der OÖ FUSSBALLVERBAND hat mit der Unterstützung von Sportlandesrat Viktor Sigl extra ein Kartenkontingent zugekauft, um einige unserer fleißigen Funktionäre belohnen zu können. Es ist eine Anerkennung für die wertvolle, überwiegend ehrenamtliche Arbeit, die für die Entwicklung des Fußballs entscheidend und für einen sozialen Nutzen verantwortlich ist", erklärt OÖFV-Präsident Willi Prechtl.

DIE AKTION IST BEENDET - Um 9.01 Uhr waren alle Karten vergeben. Die Gewinner der Freikarten werden umgehend per Mail verständigt.