ÖFB-Samsung-Cup

ÖFB-Samsung-Cup

Titelverteidiger Ried zieht ins Halbfinale ein

Keine leichte Aufgabe hatte die SV Josko Ried im ÖFB-Samsung-Cup zu erledigen: Erst in der Schlussphase des Viertelfinalspiels in Grödig konnten die Innviertler die Partie zu ihren Gunsten drehen. Die Tore beim 3:2-Erfolg erzielten Meilinger (2x) und Ex-FAL-Absolvent Robert Zulj. Damit steht der Titelverteidiger erneut im Pokal-Halbfinale und darf sich über eine Prämie in Höhe von 50.000 Euro freuen. Die Semifinal-Spiele mit Oberösterreichs Nr.1 finden Anfang Mai statt.